+49 30 346 55 66 77|info@karteo.de|Telefon Mo.-Fr. 09:00 - 17:00 Uhr
Plastikkarte mit Signaturfeld bedruckt

Artikelnummer: 65111-RT-Sign-Druck-PARENT
Kartentyp: Signaturfeld

Kartenabmessung: 85,60 x 53,98 mm

Plastikkarten mit individuellen Aufdruck und vielseitigen Veredelungsmöglichkeiten.

Kategorie: Retransfer Expressdruck

Bedruckung

ab 1,44 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

(netto: 1,24 €)
verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Wie wird bei uns bedruckt?

Der Druck wird im Re-Transfer-Verfahren thermisch erzeugt. Das Druckbild wird hier, anders als im Direktdruck zu Beginn spiegelverkehrt auf einen Transferfilm gedruckt. Im Anschluss wird der Film mit einer Gummiwalze direkt auf die Plastikkarte aufgetragen. Man spricht hier auch von: laminieren.

Die wichtigsten Vorteile für den Endverbraucher:

Der Druck ist randlos und die Drucktechnik deutlich zuverlässiger. Besonders beliebt und empfehlenswert ist das Verfahren bei dem Druck von Chipkarten (RFID und Kontaktchip) und auf Karten dessen Oberfläche nicht eben ist. Ein weiterer Vorteil: der Chip kommt bei diesen Verfahren nicht mit Hitze in Berührung und stört die Antenne nicht. Durch den randlosendruck, der beim Direktdruck nicht gegeben ist, entstehen mehr Druckmöglichkeiten .

Technische Details:

Material: Kunststoff
Standard Abmessung: 85,60 x 53,98 mm
Druckart: Retransfer-Druck einseitig 4/0c oder beidseitig 4/4c

Druckdaten:

Bitte laden sie Ihre Druckdatei im Warenkorb hoch. Sollte diese beim Bestellvorgang noch nicht vorliegen, können Sie uns diese gerne an info@karteo.de unter Angabe Ihrer Auftragsnummer senden. Falls Ihnen keine fertige Druckdatei vorliegt, teilen Sie uns gerne Ihren Wunschtext oder Ihr Logo per Mail mit, Sie erhalten im Anschluss eine Korrekturvorschau. Wenn Sie diese geprüft haben, können Sie diese für die Produktion freigeben.

Weitere Informationen:

Die persönliche Unterschrift ist eines der wichtigsten Sicherheitsmerkmale, da sie nur schwer wirklich überzeugend imitiert werden kann. Auf vielen Plastikkarten ist auf einer Seite ein Feld für eine Signatur vorgesehen, mit der der Karteninhaber die Karte für sich personalisiert. Beim Kauf z.B. mit Debit- oder Kreditkarten muss der Inhaber oft noch eine Unterschrift leisten, damit der Verkäufer die Unterschrift mit der Unterschrift im Signaturfeld vergleichen kann.

Diese zusätzliche Sicherheit sollten auch Sie bei Kundenkarten, Mitarbeiterausweisen und ähnlichen personalisierten Karten einführen. Dazu lassen Sie einfach Karten mit Signaturfeld einseitig drucken, das nach der Ausgabe vom neuen Inhaber ausgefüllt wird. Kombinieren Sie verschiedene Sicherheitsmaßnahmen und andere zusätzliche Informationen und verwenden Sie Karten mit Signaturfeld, Hologramm und Speichermöglichkeiten wie QR-Codes und Barcodes, die mit einem Lesegerät ausgelesen werden.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

+49 30 346 55 66 77