+49 30 346 55 66 77|info@karteo.de|Mo.-Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

zum Kleben

Klebende Plastikkarten

Klebende Plastikkarten sind vielfältig einsetzbar. Sie sind besonders beliebt als Ergänzung für teure Chipkarten mit elektromagnetischen RFID-Chips. Diese werden heute gerne für Mitarbeiterausweise verwendet und öffnen automatisch Türen zu den Bereichen, zu denen der betreffende Mitarbeiter Zugang hat, Schranken zum Firmengelände und/oder Parkhaus und mehr. Dazu können die Chips genutzt werden um Guthaben für die Firmenkantine, den Mitarbeitershop und mehr zu speichern. Da RFID-Chips relativ teuer sind, wäre es wenig sinnvoll, für jeden neuen nur befristet eingestellten Mitarbeiter, jede Aushilfe und kurzzeitig anwesendes Personal aus anderen Familien, eine neue Chipkarte anfertigen zu lassen. Stattdessen werden klebende Plastikkarten mit Namen und Lichtbild der betreffenden Person bedruckt und auf die Chipkarte geklebt. So kann diese immer wieder für andere Personen verwendet werden. Nicht nur Unternehmen nutzen klebende Plastikkarten für ihre Mitarbeiterausweise. Auch bei Clubkarten und Bonuskarten können diese Karten verwendet werden, um sie immer wieder an neue Personen zu übergeben. Damit die überklebte Chipkarte in einen handelsüblichen Plastikschieber oder ins vorgesehene Fach im Portemonnaie passt, handelt es sich bei klebenden Plastikkarten meist um spezielle Dünnplastikkarten.

Weitere Einsatzbereiche für klebende Plastikkarten

Klebende Plastikkarten können auch anderweitig gute Dienste leisten. So können sie als Namensschilder an die Türen einzelner Büros geklebt werden, um darauf hinzuweisen, welche Mitarbeiter in diesem Büro arbeiten. Auf Messen und anderen Events können sie eine Präsentation aufpeppen oder zu dekorativen Zwecken an die Stellwände geklebt werden. In Geschäftsräumen und in der Gastronomie werden sie eingesetzt, um große Poster an den vier Ecken an einer Wand zu befestigen. Da klebende Plastikkarten mit einem handelsüblichen Plastikkartendrucker und der entsprechenden Software selbst am PC gestaltet und ausgedruckt werden, sind der Fantasie keine Grenzen bei der Gestaltung gesetzt. Klebende Plastikkarten sind im Standard-EC-Karten-Format 86 x 54 mm erhältlich und in unterschiedlichen Stärken von nur 0,32mm bis 0,48mm Dicke. Da die Rückseite klebend ist, können diese Plastikkarten natürlich nur von einer Seite bedruckt werden.


Seite 1 von 1 Artikel 1 - 3 von 3

+49 (0) 30 3465566-77