+49 30 346 55 66 77|info@karteo.de|Mo.-Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Ketten

Kugelketten als stilvolle Alternative zum Schlüsselband

Schlüsselbänder, auch Lanyards genannt, sind heute allgegenwärtig: Die farbenfrohen auffälligen Polyesterbänder dienen zur sicheren Befestigung und zum gut sichtbaren Tragen von diversen Kartenhüllen für Mitarbeiterausweise und andere Zugangsbelege. Doch nicht jeder schmückt sich gerne mit den bunten Schlüsselbändern, die gerade bei formaler Geschäftskleidung wie Anzügen und Kostümen oder bei formaler Garderobe in VIP-Bereichen und ähnlichem deplaziert wirken. Hier bieten sich dezente Kugelketten als Alternative an. Kugelketten bestehen aus kleinen Kügelchen und ähneln Schmuckketten. Sie sind in verschiedenen Farben wie Gold, Silber, Schwarz oder Weiß erhältlich und werden mit einem kleinen Verschluss geschlossen. An die Kugelkette wird ein Clip oder Schlüsselring gehängt, der wiederum zur Befestigung der Kartenhülle dient. Die Vorteile von Kugelketten im Vergleich zum Schlüsselband:

  • Sehr leichtes Gewicht, stört kaum
  • Dezente Farben wie Silber oder Schwarz passen sich unauffällig der Kleidung an
  • Ideal geeignet für diverse Kartenhüllen, Anhänger und andere Abzeichen
  • Kann auch als Armband mehrfach um das Handgelenk gewickelt werden

Beim Kauf von Kugelketten ist lediglich auf das Material zu achten: Gute Kugelketten sollten nickelfrei sein, damit sie auch von Menschen mit Nickelallergie problemlos getragen werden können. Schließlich will ein Veranstalter vermeiden, dass seine VIP-Gäste einen juckenden Ausschlag bekommen, weil die Kugelkette vernickelt war.

Tipps zur Verwendung von Kugelketten

Leichte Kugelketten sind besonders gut geeignet für leichte Anhänger. Das wohl bekannteste Beispiel für die Verwendung von Kugelketten, das in unzähligen Hollywoodfilmen zu sehen ist, sind die "Dogtags" der amerikanischen Armee, bei der zwei kleine Metallschilder an Kugelketten befestigt werden. Sie dienen der schnellen Identifikation des Soldaten im Fall einer schweren Verwundung oder im Todesfall. Im privaten Bereich können Kugelketten mit einem Plastikschlüsselanhänger und Schlüssel verwendet werden um beispielsweise den Briefkastenschlüssel, den selten genutzten Kellerschlüssel oder den Zweitschlüssel am Schlüsselbrett aufzuhängen. Im geschäftliche Bereich werden Kugelketten mit leichte Kartenhüllen aus Vinyl und Mitarbeiterausweisen oder Zugangsbeweisen für Events, Konferenzen und mehr verwendet.


Seite 1 von 1 Artikel 1 - 4 von 4