+49 30 346 55 66 77|info@karteo.de|Mo.-Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Sonderformate

Sonderformate für Ausweisjojos

Ausweisjojos sind praktische Helfer für das Mitführen täglich benötigter Zugangskarten wie Mitarbeiterausweise in einer Firma. Der Ausweisjojo wird dabei in der Regel am Hosenbund befestigt. Muss der Mitarbeiterausweis vorgezeigt oder an ein Lesegerät gehalten werden, spult sich die im Jojo befindliche Schur ab. Anschließend rollt sie sich automatisch wieder auf, so dass der Mitarbeiterausweis in der Kartenhülle wieder direkt am Hosenbund sitzt. Für Mitarbeiter hat dies den Vorteil, dass die Zugangskarte nicht verloren gehen kann, wie es häufig der Fall ist, wenn sie einfach lose in eine Hosen- oder Brusttasche gesteckt wird. Auch das lockere Anstecken mit einem Clip birgt Verlustrisiken: Schon der versehentliche Körperkontakt mit einer Wand oder mit einer anderen Person kann genügen um den Clip abzustreifen und die Karte zu verlieren. Ausweisjojos sind in der Regel schlicht gestaltet und unauffällig. Sie sollen ihren Zweck erfüllen und nicht mehr. Doch es gibt auch tolle Sonderformate für Ausweisjojos, mit denen die kleinen Helfer zu attraktiven Werbegeschenken werden und zusätzliche Aufgaben übernehmen können.

Sonderformate für Ausweisjojos mit praktischem Nutzen & mehr

Wie oft kommen Mitarbeiter in die Lage, dass schnell ein Stift zur Hand sein sollte um eine Unterschrift zu leisten oder eine Notiz auf ein Dokument zu schreiben? Doch kaum jemand trägt einen Stift in der Hosentasche mit sich herum. Hier kommt ein praktischer Ausweisjojo ins Spiel, der neben der Aufhängung für die Kartenhülle des Mitarbeiterausweises eine zweite Aufhängung für einen kleinen Kugelschreiber besitzt. Auch der Kugelschreiber ist an einer ausrollbaren Schnur befestigt und kann somit nicht verloren gehen. Sehr praktisch ist ein Ausweisjojo mit zusätzlichem Schlüsselring. Schließlich gibt es in fast jeder Firma bestimmte Dinge, für die trotz moderner Plastikkarte mit Chip weiterhin ein Schlüssel erforderlich ist: Der Firmenbriefkasten vor dem Haus, die Geldkassette für die Portokasse oder der große Sicherungskasten zum Beispiel. Der jeweils zuständige Mitarbeiter kann den passenden Schlüssel dann am Schlüsselring seines Ausweisjojos neben der Mitarbeiterkarte befestigen. Angenehmer Nebeneffekt: Der Schlüssel kann nicht verloren gehen. Andere Sonderformate für Ausweisjojos überzeugen mit einer attraktiven optischen Gestaltung in glänzendem Silber. Sie erinnern an eine traditionelle Taschenuhr oder dienen einfach als Hingucker.


Seite 1 von 1 Artikel 1 - 3 von 3

+49 (0) 30 3465566-77